Filterkaffee

In der KAFFEE-FABRIK wird Filterkaffee nach dem so genannten Gold Cup Standard zubereitet. Das bedeutet, dass sich die Menge der gelösten Stoffe in der Flüssigkeit zwischen 1,2% und 1,45% bewegen. Damit halten wir uns an eine Vorgabe der SCAE (Speciality Coffee Association Europe). Damit wird das optimale Aroma für den jeweiligen Kaffee in der Tasse gewährleistet. Wir überprüfen das regelmäßig mit einem Refraktometer. Um solche Messungen vorzunehmen, sind die Mengen exakt definiert, daher arbeiten wir mit 20g Kaffeepulver auf 300ml Wasser. Um den gewünschten Bereich der gelösten Stoffe zu erreichen, passen wir den Mahlgrad an. Dieser ist für jede Filterkaffeezubereitung, mit Ausnahme der Zubereitung über den Syphon, festgelegt. 

Karamell & Waldhonig

Brasilien Mundo Novo

Ab 8,50

Walnüsse & Haselnüsse

Indien Monsooned Malabar AA

Ab 8,40

Zartbitter & Kakao mit floralem Abgang

Guatemala SHB BIO

Ab 9,00

Limette & Zitrone

Äthiopien Sidamo ABEBA

Ab 9,20

Noten von dunklen Beeren, süß

Äthiopien YirgaCheffe

Ab 9,90

Limone und grüner Apfel

Tanzania "red honey"

Ab 9,40

Limone, Rohrzucker, Holunder, rote Beere

Kenia Kagongo AA

Ab 10,70