Wir machen Weihnachtsferien! Wir wünschen allen unseren Kunden, Gästen und Freunden der KAFFEE-FABRIK schöne Festtage und einen gesunden und erfolgreichen Start ins Jahr 2019.
Bestellungen im Online-Shop die bis zum 18.12.2018 eingehen, werden noch vor den Ferien versendet, alle weiteren Bestellungen werden ab dem 02.01.2019 bearbeitet.
0

Brasilien Red Ruby

Stadt/Region: Brasilien/South of Minas Gerais
Farmer: Rogerio Gil Lemos/Nossa Senhora do Carmo
Anbauhöhe: 850m bis 1.100m
Varietät Red & Yellow Catuai, Mundo Novo
Aufbereitung: Trocken, Natural
In der Tasse: Mittlerer Körper, Noten von Kirsche, Cranberry und Cashew beim Abkühlen

250g

500g

1000g

4,90€ Versand innnerhalb Deutschlands, ab 15€ kostenloser Versand. Übliche Lieferzeit 4-6 Tage.

Rogerio Gil Lemos ist pensionierter Zahnarzt. Um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen, kaufte er 1999 die Farm seiner Nichte die eine Größe von 26 Hektar hat und in Sul de Minas liegt. Er nennt sie Nossa Senhora do Carmo, da seine Mutter und Schwiegermutter Anhängerinnen dieser Heiligen waren. Der Boden ist aus rotem und gelbem Laterit.

Um mehr Platz für seine Familie zu schaffen, baut Rogerio Gil Lemos die Farm aus, sodass seine Töchter, Schwiegersöhne und Enkel die Wochenenden und Ferien mit ihm verbringen können.

Seit seiner ersten Kaffeeernte im Jahr 2000 beschäftigt er sich zunehmend mit stetiger Qualitätsverbesserung, um hochwertigen Kaffee zu erzeugen. Die Ernten finden in einem Zeitraum zwischen Mai und September statt. Das Klima ist gemäßigt und zeigt keine Extremausschläge. Der Temperaturdurchschnitt über das Jahr liegt bei 20,1°C. Der Kaffee ist Sonnengetrocknet wodurch er eine schmeckbare Grundsüße in der Tasse zeigt, bei feinen fruchtigen Noten. Die Gesamterntemenge liegt bei 1.200 Säcken á 60kg pro Jahr.

Am besten geeignet für:

Geht auch mit:

Filterkaffee

In der KAFFEE-FABRIK wird Filterkaffee nach dem so genannten Gold Cup Standard zubereitet. Das bedeutet, dass sich die Menge der gelösten Stoffe in der Flüssigkeit zwischen 1,2% und 1,45% bewegt. Damit halten wir uns an eine Vorgabe der SCAE (Speciality Coffee Association Europe). Damit wird das optimale Aroma für den jeweiligen Kaffee in der Tasse gewährleistet. Wir überprüfen das regelmäßig mit einem Refraktometer. Um solche Messungen vorzunehmen, sind die Mengen exakt definiert, daher arbeiten wir mit 20g Kaffeepulver auf 300ml Wasser. Um den gewünschten Bereich der gelösten Stoffe zu erreichen, passen wir den Mahlgrad an. Dieser ist für jede Filterkaffeezubereitung, mit Ausnahme der Zubereitung über den Syphon, festgelegt. 

< weiter einkaufen